Ehrung Franz Huemer

Vor dem Anpfiff des letzten Heimspiels unserer Fußballer am Fr. 04.06.22 wurde Franz Huemer, der seit kurzem auch Ehrenpräsident der Sportunion Regau – ZV Fußball ist, feierlich das Ehrenzeichen der Sportunion in gold überreicht.
Zur Ehrung durften wir den Bezirksobmann der Sportunion Hrn. Michael Schiemer begrüßen.
Franz Huemer hat den Fußball in Regau in den letzten Jahrzehnten maßgeblich geprägt:
  • 1985 – 2022 Sektionsleiter / Obmann Zweigverein Fußball
  • 1986 – 2022 Sportlicher Leiter
  • uvm.
Erfolge in dieser Zeit:    
  • 1986/87 Meister der Reserve und Schüler
  • 1995 Meister in 2. Klasse Süd - Aufstieg in die 1. Klasse
  • 1998 Meiser in 1. Klasse Süd - Erstmaliger Aufstieg in die Bezirksliga (für 14 Jahre)
  • 2001 mit einem Punkt Rückstand Vizemeister in der Bezirksliga Süd
Stadion:
Bau seiner (zweiten) Heimat: Das Stadion. Schon beim Bau opferte er jede freie Minute und seit der Eröffnung 1991 pflegt und hegt er die Anlage wie sein Wohnzimmer.
Die Sportunion Regau wünscht Franz weiterhin alles Gute und viel Freude mit dem Regauer Fußball!
Sportunion Regau

Zurück