Herbstwanderung Gasselkogel

Am 7.11.21 starteten wir in Ebensee (Rindbach) bei schönstem Herbstwetter eine Wanderung zum Gasselkogel. Zuerst wanderten wir entlang des Rindbachs, dabei gings vorbei am Rindbach Wasserfall. Teils auf der Forststraße, teils durch den laubbedeckten Wald erreichen wir nach ca. 2,5 Stunden die Gasselhütte. Dort gabs eine Überraschung, die zufällig anwesenden Mitglieder des Vereins für Höhlenkunde Ebensee boten uns eine private Führung durch die beeindruckende Gasselhöhle an. So teilte sich dort unsere Gruppe, ein paar bezwangen den schmalen Gipfel des Gasselkogels und genossen die herrliche Aussicht, ein paar wagten sich über enge, steile Treppen ins Innere der imposanten Höhle und kamen ins Staunen.... wieder vereint und gestärkt gings schließlich auf dem selben Weg retour..... ein schöner Sonntag, die nächste Wanderung zur Gasselhütte ist mit dem Wirt schon ausgemacht

Zurück